gumpoldskirchen.naturfreunde.at

Bericht Eröffnung der Fotoausstellung „Cuvée 2013“

Die Fotogruppe der Gumpoldskirchner Naturfreunde blickt wieder auf ein mehr als erfolgreiches Jahr zurück und präsentierte mit Stolz ihre diesjährigen Arbeiten im Bergerhaus am Schrannenplatz 5.

Mit viel Freude eröffnete Kulturreferentin Vizebürgermeisterin Kristina Binder die Ausstellung „Cuvée 2013“ am 6. Dezember 2013, konnte sie sich doch schon öfters von der ausgezeichneten Qualität der Bilder überzeugen.

Im Anschluss an die Eröffnung versteigerte Kulurkoordinator Horst Biegler fünf zur Verfügung gestellte Fotografien an die anwesenden Kunstliebhaber. Der Reinerlös von immerhin 430,- Euro ging an den Johanna Hofer-Hilfsfonds für in Not geratene Gumpoldskirchner Bürger. Dieser Fonds wurde von Johanna Hofers verstorbenen Mann ins Leben gerufen und hat schon mehrmals in Notfällen geholfen.

Die Ausstellung war bis 8. 12. 2013 geöffnet.

Beigefügte/s Foto/s von Alfred Peischl ©AP3_2373: Gerald Pichler mit Tocher Sophie (ersteigerte das Foto „Synapsis“ von Wolfgang Rehak), Horst Biegler, Ilse Richter, Felix Peter, Wolfgang Rehak, GGR Ing. Ernst Spitzbart, Eva Lackner, Vizebürgermeisterin Kristina Binder, Michaela Lackner, GGR Johanna Hofer, Johann Buketits, GR Melitta Zeglovits, Christoph Exinger, Jo Lackner und Gerald Strasser.

Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Gumpoldskirchen
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche